Am 24.September:
Erst- und Zweitstimme
Bündnis90 / Die Grünen!

Koblenz setzte ein deutliches Zeichen!

21. März 2017 in Europa

Am 21. Januar 2017 hielt die Fraktion „Europa der Nationen und der Freiheit“ (ENF) der rechtspopulistischen Parteien Europas im Europäischen Parlament einen Kongress in Koblenz ab.

Unter dem Motto „Koblenz bleibt bunt“ rief ein breites Bündnis zum friedlichen Gegenprotest auf! Ca. 5.000 Menschen folgten dem Aufruf und kamen in Koblenz zusammen um ein deutliches Zeichen für Frieden, Freiheit, Toleranz und Nächstenliebe zu setzen.

Die Koblenzer GRÜNEN waren gemeinsam mit Freundinnen und Freunden aus den umliegenden Kreisverbänden sowie dem Landesverband ebenfalls stark vertreten. Rednerinnen waren u.a. die GRÜNE Vizepräsidentin des Europaparlaments Ulrike Lunacek sowie unsere Bundesvorsitzende Simone Peter.

Themen & Positionen